Klar zum Entern!

ACTING OUT Plakat; Poster Design: Sally Johnson; Image Editing: Andrea Preysing
ACTING OUT DVD

+++NEWS+++NEWS+++NEWS+++NEWS+++NEWS+++

 

Am 16.10.16 ab 20:15 Uhr sind wir bei "Kreischbergers" auf dem Talksofa bei TIDE-TV zu Gast und plaudern ein wenig über ACTING OUT.

Eine Wiederholung gibt es ebenfalls am 30.10.16 um 20:15 Uhr.

 

Sendung verpasst? Dann schaut nachfolgend hier vorbei:

 

www.youtube.com/watch?v=v79C8Bffze8

________________________________________________

 

Seit dem 28.04.16 hat nun auch der offizielle Verkauf unserer DVD ACTING OUT über den Berliner Vertrieb SALZGEBER begonnen: www.salzgeber.de

und kann somit deutschlandweit in jeder "Queer Cinema"-Abteilung sowohl im Geschäft als auch online erworben werden.

Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit!

________________________________________________

 

Nachdem ACTING OUT nicht nur als Eröffnungsfilm der Lesbisch-Schwulen Filmtagen 2014 auf Kampnagel lief, sondern auch bei dem Pink Apple-Filmfestival/Zürich, dem Queer Filmfest Rostock, in Tel Aviv/Israel, im Kino 3001/Hamburg, auf dem internationalen Symposium "Queer Filmfestivals as Culture Activism" in Manchester und beim Queer-Referat in Hamburg gezeigt wurde, bieten wir nun die DVD und das Filmplakat zum Verkauf an:

 

OUT NOW!!!

DVD „ACTING OUT - 25 Jahre queerer Film und Community in Hamburg“ - inklusive Bonusmaterial!

für nur 12,00 Euro

und das Filmplakat ACTING OUT (Format: 594 x 841mm)für nur 6 Euro

Infos DVD:
Sprache: Deutsch/Englisch
Untertitel: Deutsch/Englisch
Filmlänge: 85 min
Bildformat DVD: 16:9
Tonformat: Stereo 2.0
Bonusmaterial: "Making Of" des Films mit bisher unveröffentlichtem Interview-Material sowie Fotografien, Crowdfunding-Trailer, Musikvideo „Le Roi et Moi“

Bestellen könnt ihr die DVD direkt bei uns:
office@ayeaye-film.de oder über Salzgeber, Berlin.
oder bei folgenden Verkaufsstellen in Hamburg erwerben:

Buchladen Strips & Stories: Seilerstraße 40
Filmtage-Büro: Schanzenstr. 45
Druckdealer: Marktstr. 102
Zardoz Schallplattenladen: Schulterblatt 36
Schanzenbuchladen: Schulterblatt 55
Slam Records: Schulterblatt 104
St. Pauli Tourist Office: Wohlwillstr. 1
(weiter Verkaufsstellen folgen)

 

________________________________________________

 

 

AYE AYE FILM macht sich auf, erzählenswerte Geschichten dieser Welt zu erkunden und auf die Leinwand zu bringen.

 

Seit dem Jahr 2013 haben wir unermüdlich an unserem Dokumentarfilm ACTING OUT über die Lesbisch Schwulen Filmtage Hamburg (International Queer Film Festival Hamburg) gearbeitet.

Dank eurer Unterstütung ist es uns gelungen, unseren Film pünktlich zur Eröffnungsgala der LSF (am 14.10.14) auf die Leinwand zu bringen. "Standing Ovations" und endloser Applaus euerseits, haben uns diesen Abend unvergesslich gemacht. Vielen, vielen Dank dafür!

 

Um euch auf dem Laufenden zu halten, laden wir euch herzlich ein, uns auf unserer Facebookseite zu folgen. Hier werden wir alle aktuelle Neuigkeiten zeitnah bekannt geben: 

 

www.facebook.com/ACTINGOUTthemovie

 

 

 

©  Andrea Preysing © Andrea Preysing

» Filmen heißt, etwas sehr intensiv zu beobachten, das verschwunden sein wird. «
(Selbstauskünfte von Agnès Godard, Cahièrs de Cinéma, September 1999)

Heimathafen

AYE AYE FILM GbR
Rosenhofstr. 10
20357 Hamburg

Kontakt

office@ayeaye-film.de

Unser Dokumentarfilm über die LSF wird gefördert von der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein.

Eine weitere Förderung für die Doku bild:schön (AT) erhalten wir von der Hannchen-Mehrzweck-Stiftung.